Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

UnsereSchulleitung: Seit Februar 2013 ist Frau Ruhnow Schulleiterin. Sie ist Sonderpädagogin in den Förderbereichen "Verhalten" und "Sprache" und  stellvertretende Klassenleiterin der Klasse 2b.

Außerdem leitet sie die Fachkonferenz Deutsch.

Frau Schenker ist die stellvertretende Schulleiterin. Sie ist auch Klassenleiterin der 6. Klasse und Sonderpädagogin in der Förderbereichen "Lernen", "Sprache" und "Verhalten".

Beide sind sowohl Mitglieder der Schulkonferenz als auch der Steuergruppe. Außerdem leiten sie die Arbeitskreise "emsoz", "Autismus" und "Kitas und Horte" des Landkreises MOL.

 

 

Frau Witthuhn ist unsere Schulsozialarbeiterin und leitet vor allem die Netzwerkarbeit im Kindesumfeld. Sie hält die Verbindungen zwischen Jugendamt,

Eltern, Schule, Erziehern, Psychologen, Therapeuten.

Außerdem bietet Sie in den Ferien Fahrten für die Schüler an, unterbreitet Angebote im Rahmen des Ganztags und leitet das Training des Sozialverhaltens

in allen Klassen. Sie ist Vorsitzende unseres Schulfördervereins und arbeitet aktiv in der Steuergruppe der Schule mit.

 

 

 

 

 

 

 

Frau Myrrhe ist Sonderpädagogin in den Bereichen "Verhalten" und "Lernen". Sie ist als Lernberaterin für die Grundschulen in MOL Ost unterwegs.

Derzeit ist sie die stellvertretende Klassenleiterin einer 1. Klasse.

Sie leitet die Fachkonferenz Mathematik. Ihr Lachen ist im ganzen Haus zu hören.

 

 

 

 

 

Frau Schlönvogt, Diplomlehrerin und Sonderpädagogin in den Förderbereichen "Verhalten" und Sprache.

Sie unterrichtet Englisch in fast allen Klassen und kennt dadurch jeden Schüler ganz genau. Gleichzeitig ist Frau Schlönvogt Klassenleiterin der Klasse 2b und

Mitglied der Steuergruppe.

 

 

 

 

 

Frau Wavschiniak ist Diplomlehrerin und unterrichtet Deutsch, LER und Sachkunde.

Sie ist Vorsitzende der Schulkonferenz, betreut unsere "Energiesparfüchse" und koordiniert im Translimes-Projekt die Zusammenarbeit mit einer polnischen Schule .

Sie ist Klassenleiterin der 5. Klasse.

 

 

 

 

 

Frau Zeller ist Sonderpädagogin in den Bereichen "Verhalten" und "Lernen" und war viele Jahre für die Sonderpädagogische Förder- und Beratungsstelle

in Sachen "Autismus" in mehreren Landkreisen unterwegs.

Sie organisiert die Projektwoche und koordiniert die Zusammenarbeit mit unserer Kooperationsschule, die "Kneipp-Grundschule" Buckow. Außerdem ist sie Mitglied 

der Steuergruppe der Schule und bestimmt den Prozess "Schulentwicklungsplanung" aktiv mit. Derzeit ist sie die Klassenleiterin der 1. Klasse.

 

 

 

 

 

Frau Dames ist Sonderpädagogin in den Bereichen "Verhalten" und "Lernen".

Sie unterrichtet seit April 2015 nicht mehr, bleibt uns aber als Schulbegleiterin für einen Jungen in der 3. Klasse erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Herr Bethge wurde im April 2014 von uns verabschiedet. Er bleibt uns trotzdem als Honorarkraft in der Nachmittagsbetreuung

und macht super Sportangebote.

 

 

 

 

 

Als "Haupt"sportlehrer organisiert Herr Hilliges die sportlichen Höhepunkte an der Schule und ist auch für die Sicherheit im Haus verantwortlich.

Herr Hilliges unterbreitet ein sportliches Ganztagsangebot am Nachmittag, was uns und unsere Schüler sehr freut.

 

 

 

                                                                 

 

Frau Kurz arbeitet seit letztem Jahr an unserer Einrichtung und ist Klassenleiterin der Klasse 2a und Expertin in Sachen Dyskalkulie. 

Sie unterrichtet neben Mathematik, Deutsch und Sachunterricht auch Musik und Kunst. Sie ist Mitglied der Steuerungsgruppe und steuert auch 

das Translimes-Projekt.

                                                                

 

 

Frau Wolf ist Sonderpädagogin in den Förderbereichen "Verhalten" und "Geistige Entwicklung". Sie ist Leiterin der Fachkonferenz Ästhetik.

Sie ist wegen ihrer Kreativität für die Schulhausausgestaltung mitverantwortlich. Sie ist Klassenleiterin der 4. Klasse.

 

 

 

 

 

 Frau Koschmieder ist Sonderpädagogin für die Förderbereiche "Verhalten" und "Lernen". Sie ist Klassenleiterin der 3. Klasse. Sie ist als

 PONK für die Funktionalität unserer Computer und die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Außerdem kümmert sie um die Schulbibliothek.

 Sie ist Mitglied der Steuergruppe der Schule und der Steuerungsgruppe im Translimes-Projekt.

                                                                   

 

 

 

 

  Herr Koschmieder ist seit 2014 an unserer Schule. Er unterrichtet alle naturwissenschaftlichen Fächer und Englisch. In Sachen Technik kennt er sich auch prima aus.

  Außerdem ist er stellvertretender Klassenleiter der Klasse 4b.

 

 

 

 

                                                                       Frau Darnsrädt und Frau Grübner sind als Erzieherinnen in der Nachmittagsbetreuung des Ganztags tätig. Sie arbeiten aber auch schon am Vormittag 

                                                                       als Schulbegleiterinnen für zwei autistische Kinder. Ein Bild wird so schnell wie möglich nachgereicht.


 

 

                                                                    Frau Schulz ist unsere Schulsachbearbeiterin. Sie ist nicht nur Hüterin des Büros, sie verwaltet auch die Finanzen des Schulfördervereins.

                                                                 

 

                                                                    Herr Günter sorgt als Meister des Schulhauses und des Schulgeländes für Ordnung und Sicherheit.

                                                           

 

 

 

 

Für die Sauberkeit in unserem Hause sorgt Frau Henning.

 

 

 

 

 

 

Frau Nawrotzky ist unsere Musiktherapeutin und zählt seit vielen Jahren als externe Mitarbeiterin zu uns.

 

 

 

 

 

 

 Zum Team gehören auch die Schulbegleiter/innen unserer autistischen Schüler Frau Heldt, Herr Langbecker, Frau Müller und Herr Esbach.